fremd - ist der Fremde nur in der Fremde

Performance mit dem Schauspieler Gaëtan Noussouglo aus Togo & Co,                                   inspiriert von Karl Valentin & Liesl Karlstadt

Museumseintritt + 3 Euro

Was ist fremd? Was ist vertraut? Gibt es noch Fremde in einer globalisierten Welt?

Der Performance-Künstler Gaëtan Noussouglo und der Ethnologe Dr. Bernard Müller lassen sich zum Dada-Jubiläum von Karl Valentin und Liesl Karlstadt zu einer Performance in der Dauerausstellung inspirieren.