Premiere GRASSI invites #3: Masken!

In der Reihe GRASSI invites lädt das GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig Theatermacherinnen und Theatermacher ein, die zahlreichen Masken des Museums zu reaktivieren und neu zu befragen. Das Ziel ist die Schaffung eines »Welttheaters der Masken«.

GRASSI invites #3: Masken! holt die Masken aus den Vitrinen der Dauerausstellung und stellt sie in einen völlig neuen Kontext. Die Auswahl ist zufällig. Plötzlich treffen Masken aus Mosambik, Japan oder Kanada auf Masken, die aus künstlerischen und fiktiven Welten des 21. Jh. stammen oder auf Klausen, die noch wenige Tage vor der Premiere der Präsentation dunkle Gestalten und Dämonen im Allgäu in Schach gehalten haben.

Wir freuen uns auf Sie zur Premiere in drei Akten:

1. Akt: Happening | Alexej Vancl, Figuro-Theater           

2. Akt: Tanzperformance | Anja Geiling, Aleksander Oglaza, Juliane Zöllner

3. Akt: Tanzperformance | Hong Nguyen Thai, Tanz & Heike Hennig, Choreographie

In allen Räumen: Tanz-Zentrale Leipzig

Eintritt frei