Hong Thai

 

Bilder von dem Shooting am 17.03.2017

Copyright SKD

 
 

Vita

Hong Thai is a dancer and a photographer. He was born in Saigon, Vietnam and arrived in Germany as one of the boat refugees to Berlin in 1981. In the early 1990’s Hong started to dance in the Berlin Breakdance scene. Today Hong is an all-around unique dancer with skills in many styles such as Contemporary and Modern Dance as well as Breakdance and Acrobatics. His outstanding style is a mix of 20 years of self taught dance experience. Currently Hong Thai dances and choreographs for the world famous Flying Steps and Contemporary Theater Production with a rising passion for photography. Using his own knowledge of body language, like few others Hong Thai understands to use his camera in the perfect moment when documenting dancers in action. In doing so Hong grants us access to his world.

/

Hong Thai ist Tänzer und Fotograf. Geboren in Saigon (Vietnam) kam er 1981 als Bootsflüchtling nach Berlin. Seit den frühen neunziger Jahren tanzt er Breakdance, 1992 stand er erstmals in der »Power Variete Show« der UFA-Fabrik Berlin auf der Bühne. Seitdem performt er für verschiedene Varieté-Produktionen. Momentan ist er als Tänzer und Choreograph bei den Flyings Steps tätig, widmet seine Zeit aber auch immer mehr der Fotografie. Seine fotografischen Arbeiten liegen im Bereich Tanz und Theater. Durch sein Gefühl für Körper und Bewegung schafft er perfekte Momente für die Dokumentation von Tanzproduktionen, die er wöchentlich in DASARTY veröffentlicht.

Ausstellungen

NO CLOUD SHOWER NO MORE, November 2016, “Schau Fenster”, Berlin

5. Juli bis 7. August 2017 Ausstellung im „Haus am See”, Berlin